WordPress-Theme Twenty Twelve validieren

Nach dem heutigen WordPress-Update auf Version 3.5.1 war das von mir seit neulich genutzte Standard-Theme Twenty Twelve nicht mehr HTML5-valide – zumindest nach Meinung von W3Cs Markup Validation Service.

Die genaue Fehleranalyse lautet:

Bad value category tag for attribute rel on element a: The string category is not a registered keyword or absolute URL. Whitespace in path component. Use %20 in place of spaces.

Was hilft:

In der Datei category-template.php, die sich im Ordner wp-includes befindet, rel=”category tag” in rel=”tag” umbenennen.

Damit schafft es meine Seite aktuell auf Position 128 von 58.745 auf Seitenreport.de.

Seitenreport vom 25.01.2013 (c) Seitenreport.de

Nicht schlecht, Herr Specht! Wer mir das nachmachen will, tut das natürlich auf eigenes Risiko. Nicht, dass dein WordPress-Blog nicht mehr von Google gefunden wird und ich bins schuld. :-D

Download PDF

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>