Afrika erwacht! Im Kühlregal von PLUS!

Afrika erwacht!

Und stellt fest, dass sich sein kompletter Tierbestand in Tiefkühlfleisch und Frischwurst-Aufschnitt verwandelt hat.

Hübsche Endzeitvision aus dem aktuellen Prospekt des Discounters PLUS:

Afrika erwacht! Im Kühlregal von PLUS!

5 Gedanken zu „Afrika erwacht! Im Kühlregal von PLUS!“

  1. Auch als Nicht-Vegetarier (Typ: Wenig-Fleisch-Esser) finde ich die Werbung sehr makaber. Unter „Afrika erwacht“ erwarte ich ne Kaffeewerbung o.ä., aber doch nicht die endgültige Verwertung der Tierwelt …

  2. Versteh ich nicht. Ist die afrikanische Tierwelt schon so monoton und leergeschossen, das „nur“ noch Straußenfleisch angeboten werden kann? Das Hähnchen ist doch aus heimischen Käfigen und Ingwer kommt doch gar nicht aus Afrika, oder?

  3. Was redet ihr denn?
    Dieses Fleisch kommt doch sowieso von einer österreichischen oder italienischen Straussenfarm. Die werden dort gezüchtet wie Gänse oder Puten. Was hat dass mit dem Leerschiessen der afrikanischen Tierwelt zu tun? Ist ja nicht so dass die versuchen Krokodilsteaks oder Gepardensalami zu verkaufen….

Kommentare sind geschlossen.