Baynados Banner-Linkbait

Baynado vergibt Plätze in seiner Banner-Rotation bis Ende des Jahres. Bedingung ist, dass man in seinem Blog über die Aktion berichtet, inklusive Link und Trackback, was hiermit geschehen ist.

Wobei man den Trackback-Link natürlich unsichtbar in die Eingeweide des eigenen Blog-Artikels einbaut. In WordPress heißt das entsprechende Feld sinnigerweise Trackbacks, was die Sache ungemein erleichtert. Ich erwähne diese Selbstverständlichkeit für versierte Blogger hier bloß, weil einige Neu-Blogger mit dem Begriff Trackback nicht wirklich was anfangen können, wie ich bei meiner eigenen Banner-Aktion festgestellt habe. Was ja keine Schande ist – beim Bloggen lernt man halt nie aus.

Das Banner für Baynados Sidebar muss übrigens das Format 125 x 125 Pixel haben und darf maximal 20 Kilobyte groß sein.

Für mein erstes 125er Banner habe ich mir ziemlich einen abgebrochen, mit der 30 Tage voll funktionsfähigen Probeversion vom Adobe Illustrator CS4 . Ich war so froh, dass ich nach langem Wurschteln oben und unten einen gebogenen Text hingekriegt habe, dass ich keine Lust mehr hatte, der Schrift selbst noch einen Feinschliff zu verpassen, mit Schlagschatten und so.

Mit anderen Worten: Das erste Alter-Falter!-Banner – nicht schön, aber meins!

<a href="http://www.alterfalter.de/" target="_top" rel="follow" ><img src="http://www.alterfalter.de/125×125/alterfalter.de-125×125.gif" border="0" width="125" height="125" alt="Alter Falter! Noch ein Blog, das die Welt nicht braucht. Und umgekehrt." title="Alter Falter! Noch ein Blog, das die Welt nicht braucht. Und umgekehrt." /></a>

9 Gedanken zu „Baynados Banner-Linkbait“

  1. Na, alter Falter, ey. Bissel schief, das macht individuell. Sehr, sehr schönes Banner.
    Das nehme ich jetzt mal zum Anlass den/die/das Linkbait zu einem Bannerbait umzufunktionieren und werkel mir auch eins.

  2. Bait heißt laut Leo.org Anreißer, Köder, Lockmittel oder Luder, müsste also der Linkbait oder das Linkbait heißen. Duden und Wikipedia schweigen sich noch aus. In tendiere zu der Linkbait.

    Okay, klopfen wirs gleich mal fest:

    Linkbait, der; -s, -s (Linkköder)
    Linkluder, das; -s, – (Ausleger eines Linkbaits)
    (c) http://www.alterfalter.de 25.11.2008

  3. hi jan dein kleines logo ist sehr schön, hast ja richtig talent im designen. Die Aktion scheint ja mal sehr interessant zu sein. Werd mal die Seite von Baynado abchecken#

    DAnke

Kommentare sind geschlossen.