Benny Kieckhäben bei DSDS ausgeschieden

Eigentlich guck ich mir Deutschland sucht den Superstar ja nicht live und in Farbe an. Allein schon wegen der zahlreichen Werbeunterbrechungen, die diesmal insgesamt gefühlte 60 Minuten dauerten.

Aber am Samstag wurde ich von meiner 11-jährigen Nichte quasi zum DSDS-Gucken gezwungen, da sie nicht alleine vor dem Fernseher hocken wollte, während sie nebenbei mit ihrer Nintendo DS in der Hand irgendwelche Pixelfiguren großzog.

Trotz dieser Doppelbelastung fand sie zwischendurch noch Zeit, einmal für Annemarie Eilfeld anzurufen. Nicht weil der Onkel die so sexy findet, sondern unabgesprochen und aus freien Stücken.

Einmal ist keinmal! hatte ich meiner Nichte noch zugerufen, ohne das auf die Schnelle mathematisch beweisen zu können. Naja, nur 50 Cent futsch und nicht wieder das halbe Nettogehalt ihres Papas, wie bei einer vorherigen DSDS-Staffel.

Einzig in Erinnerung geblieben ist mir dann auch Annemarie Eilfeld, die  den im Original recht herzergreifenden Song Purple Rain von Prince in einen flotten Schlager verwandelte. Grausam! Oder Bitch! wie Dieter Bohlen meinte. Ein Begriff, den meine Nichte kurioserweise noch gar nicht kannte und den ich ihr mit zwei Synonymen kurz aber umfassend erläutert habe.

Übrigens mal wieder ganz schnuckelig anzusehen, die Annemarie. Den Rest fand ich stinklangweilig, schlecht gesungen oder hab ihn schlichtweg verpennt, weil ich nach der einen oder anderen Werbepause nicht frühzeitig aufgewacht bin. Der wiederholt angekündigte Auftritt von Oliver Pocher fand in der DSDS-Hauptsendung dann unverschämterweise doch nicht statt. Danke, RTL! Nette Verarschung.

Eine Stunde später zurück zu Hause hatte ich den Pocher-Auftritt in der Entscheidungssendung verpasst. Nur noch das Ergebnis habe ich mitgekriegt: Benny Kieckhäben ist raus. Wahrscheinlich wurde dem schwulen Ex-Friseur mit der Scheiß-Frisur zum Verhängnis, dass er in einem Einspieler ein Gremlin zu seinem aktuellen Liebhaber erklärte. Selber schuld. Sowas nehmen Fans gerne übel. Als angehender Superstar weiss man das doch.

Jetzt freue ich mich auf neue Nacktfotos von Annemarie Eilfeld in der Bild-Zeitung.

11 Gedanken zu „Benny Kieckhäben bei DSDS ausgeschieden“

  1. Lach…Benny ist kein Schwabe sondern kommt aus Worms…der Dialekt ist auch gaaaanz anders. Wenn das die Schwaben lesen huiiii :-))

    Tja ich muss mir das ganze jetzt bin zum Schluß anschaun, schließlich will ich wissen ob meine Prognosen stimmen. Aber Annemarie in der Bild muss ich mir nicht antun *grins*

  2. 🙂 Meine Prognose lautet Daniel !!
    Übrigens den Bericht das Benny ausscheidet hatte ich schon teilweise vor der Entscheidung fertig gestern *lach*
    Ich glaub ich kann hellsehen :-))))

  3. Ja, Daniel ist sicher ein Kleine-Mädchen-Schwarm, der sich gut auf dem Bravo-Cover macht. Wird ein spannender Zweikampf mit Annemarie: Bravo-Leser gegen Bild-Leser quasi. 😉

  4. Vorab:
    Ich erlebte peinliches. ja wurde fast ausgelacht.
    Ich kenne die Gladiatoren ja schon mit Namen………………..auswendig.
    So weit ist es schon mit mir gekommen.
    Da stimmt doch etwas nicht.
    Irgend etwas muss doch da zu machen sein.
    Also zum Eigentlichen.
    Die sechste Mottoshow.
    Die fälligen Achtel erwähne ich aus Gründen des Schutzes der Privatsphäre nicht.
    20:14 Uhr
    geht es los. Der Schreylige eröffnet die Kämpfe […]

  5. Haha das immer sozuerst werden sie alle berühmt gemacht und nachher ist Ende im Gelände die einzig wahren Gewinner sind immer die Finalisten
    xDDDDDDD

Kommentare sind geschlossen.