Ergo-Werbung ein Remake von High Fidelity mit John Cusack

Sicher kennt ihr den Werbespot der Ergo-Versicherung, in dem einem irgendein Schönling die Backe volllabert – von wegen wie kompliziert Versicherungen doch sind und so – und dabei Begriffe wie Weltraumforschung in den Mund nimmt.

Erfrischend anders, dachte ich beim ersten Angucken noch. Anschließend ging mir der Spot dann tierisch auf die Eier. Keine Ahnung warum, aber das ist ja mein Problem.

Witzig ist, dass für das Werbevideo Szenen aus dem Film High Fidelity mit John Cusack 1:1 nachgestellt wurden. Finde ich eine sehr originelle Idee und frage mich, welche Filme man für welche anderen Produkte noch so verwursten könnte.

Video ergo sum: Das High-Fidelity-Remake


http://www.youtube.com/watch?v=4ZtgyicLMHo

[via blog.rebellen.info]

Nachschlag

Mist, das Video wurde von der EMI (Slogan: „Gute Musik ist besser“ – ohne scheiß!) gesperrt! Schade, da habt ihr was verpasst. Naja, vielleicht tauchts ja nochmal irgendwo anders auf. Ich werde es dann zeitnah hier verlinken.

Nochn Nachschlag

Nicht die Original-Gegenüberstellung sondern eine kommentierte Version – aber besser als nichts:


http://www.youtube.com/watch?v=0JF2BGBsn2M

3 Gedanken zu „Ergo-Werbung ein Remake von High Fidelity mit John Cusack“

  1. Ich finde die Werbung immer noch tausendmal angenehmer als den ganzen restlichen Werbebrei….und dass das wie John Cusacks KultKopfhörer Szene aussehen soll, war ja wohl klar! Hab den Film allerdings auch schon 200mal gesehen.
    Das Ganze ist auf jeden Fall volle Absicht von der Ergo, und auch wenn ich Versicherungen keinen Zentimeter übern Weg traue, freu ich mich immer noch, wenn der Clip läuft… schön gemacht.

  2. Sehr sehr geil. Ich wusste die Werbung kommt mir irgendwie sehr bekannt vor, wäre aber niemals auf High Fidelity gekommen. Btw, einer meiner Top 10 Filme ever. Unbedingt ansehen!

Kommentare sind geschlossen.