Facebook und Datenschutz? Ich glaube, es hackt!

Beim Versuch, mich mit meinen korrekten Daten bei Facebook einzuloggen, kriege ich gerade eben den Hinweis, dass mein Facebook-Konto zu meinem eigenen Schutz gesperrt wurde und ich doch bitte eine Kopie eines amtlichen Ausweises hochladen soll.

Facebook und Datenschutz - Ich glaube, es hackt!

Stelle sicher, dass dein vollständiger Name, dein Geburtstag und dein Foto deutlich erkennbar sind. Schwärze zudem alle persönlichen Informationen, die nicht benötigt werden, um deine Identität zu bestätigen (z. B. Sozialversicherungsnummer).

Ja nee, is klar…

Facebook, ihr seid so scheiße. Wann merkt ihr das endlich?

Mal gucken, wie lange die Freischaltung dauert…

6 Tage später…

Gestern habe ich vom Facebook-Support per E-Mail ein neues Passwort erhalten. Bei dem Versuch, mich damit einzuloggen, kriege ich den Hinweis:

Das von dir eingegebene Passwort ist falsch. Bitte versuche es noch einmal. (Stelle dabei sicher, dass deine Feststelltaste nicht gedrückt ist.)

Habe meinen Personalausweis also ein zweites Mal hochgeladen und heute ein neues Passwort erhalten. Gleiches Ergebnis:

Das von dir eingegebene Passwort ist falsch. Bitte versuche es noch einmal. (Stelle dabei sicher, dass deine Feststelltaste nicht gedrückt ist.)

Sonntag, 29.05.2011

Heute das dritte neue Passwort per E-Mail erhalten. Ging auch nicht. Zumindest nicht per Copy & Paste, auch nicht per Zwischenschritt über einen Texteditor, der eventuelle unsichtbare Formatierungen des E-Mail-Programms entfernt. Per Hand eintippen hat dann geklappt. Komisch. Aber ich bin wieder drin.

Jetzt wüsste ich bloß noch gern, weshalb mein Konto überhaupt gesperrt wurde und was Facebook mit meinem Personalausweis vor hat.

Eventuell des Rätsels Lösung?

In meinen Aktivitäten habe ich gerade das hier gefunden: „Stefan hat begonnen Texas HoldEm Poker zu spielen“. Das ist natürlich Bullshit. Ich lass auf meinem Facebook-Profil keinerlei Spiele oder sonstigen Krimskrams zu. Bin gespannt, was dem Facebook-Support dazu einfällt.

Nachschlag vom 8. Juni 2011

Jetzt wird mir einiges klarer: Facebook startet Gesichtskontrolle. Wie ich vor ein paar Jahren ausgesehen habe, weiß Facebook dank meines Personalausweises ja schon mal. Ihr kommt sicher auch noch dran.