Joachim Löw verzehrt Nasensekret vor Millionenpublikum

Prost Mahlzeit! Wer noch nicht gegessen hat, liest und guckt hier besser nicht weiter.

Joachim Löw, Trainer unserer Fußball-Nationalmannschaft, ist mal wieder beim öffentlichen Nasenbohren und Popel-Verzehr erwischt worden. Davon hatte ich ihm eigentlich schon 2008 abgeraten.

Naja, soll ja angeblich die Abwehrkräfte stärken. Am Samstag gegen Argentinien können wir uns davon überzeugen, obs was genutzt hat.

Joachim Jogi Löw stärkt seine Abwehrkräfte


http://www.youtube.com/watch?v=07j6R4Us9bg

5 Gedanken zu „Joachim Löw verzehrt Nasensekret vor Millionenpublikum“

  1. Wenn er Argentinien schlägt, kann Jogi ‚the Pope(l)‘ Löw von mir aus auch Popel in Schneeballgröße rollen und verzehren. Stört mich nicht im geringsten. Wer im Glashaus sitzt…

Kommentare sind geschlossen.