Kommt ein Cairn-Terrier zum Zahnarzt…

Unsere süße Luna, ein Cairn-Terrier, war letzte Woche beim Tier-Zahnarzt.

Und gerade eben erfahre ich von meiner Mutter, dass die Fotos der Operation für zwei Wochen im Netz stehen.

Ich: „Wie ist denn die Internetadresse?“

Mutti: „Es geht los mit Semikolon oben…“


(c) tierzahn.de

Zur Verteidigung meiner Mutter muss ich sagen, dass sie keinerlei Ahnung vom Internet hat und mich für spielsüchtig hält. Bei jährlich nur 15 bis 20 Offline-Zocks von Unreal Tournament & Co. und vollkommener WoW-Abstinenz keine wirklich zutreffende Analyse.

Abrufbar sind die anonymen Patienten-Fotos unter der Adresse http://www.fotos.tierzahn.de/.

Die Internetpräsenz wirkt zwar sehr web-eins-nullig, aber die Tatsache, dass Patienten-Fotos überhaupt im Internet veröffentlicht werden, kannte ich bislang bloß von meiner Lasik-Operation.

So sieht unser Schätzchen Luna übrigens mit geschlossenem Maul aus:

Cairn-Terrier Luna wartet auf den Briefträger
Wo bleibt schon wieder der Briefträger?

5 Gedanken zu „Kommt ein Cairn-Terrier zum Zahnarzt…“

  1. Ich war kurzsichtig, hatte auf beiden Augen um die 5 Dioptrien. Jetzt kann ich zwar extrem Kleingedrucktes nicht mehr lesen – bin ja nicht mehr kurzsichtig-, aber für alles andere komme ich ohne Brille zurecht. Die Operation war im November 2006 in der Türkei. Nutz für weitere Fragen am besten das Kontaktformular oben, sonst stuft Google die Kommentare hier noch als unrelevanten Content ein. 😉

  2. Du hast ’ne Lasik machen lassen? Wo (außer am Auge ;-), wieviele Dioptrien, wie lange her, und wie sind die Erfahrungen?

    Hintergrund: ich spiele mit dem Gedanken, mir ein paar Dioptrien von meinen -8/-12 absäbeln zu lassen, will aber hinterher noch Linsen tragen können.

  3. der arme, das schaut ja echt gruslig aus.
    haha, ich liebe diese homepages….. vor allem wenn man sich überlegt, dass der gestalter sich webdesigner nennt…
    some people are like soo 1998

  4. ist ja schon bemerkenswert was es so alles gibt für unsere lieben tiere, manchmal muss man fast den eindruck bekommen, einigen tieren gehts besser als so manchen menschen.. aber schön dass es der süssen luna wieder gut geht 😉

  5. Jau die Seite sieht in der Tat echt billig aus, die könnte mal eine Aufhübschung vertragen. Vllt sogar meinerseits ;-))

    Wir sehen uns am Mittwoch!!

    Gruss Kiki

Kommentare sind geschlossen.