Kostenlos telefonieren mit Google Mail

Na, das war ja eine Überraschung, als ich gestern in mein Google-Mail-Postfach gucke: Kostenlos telefonieren mit Google Mail! Nach Amerika und Kanada! springt mir entgegen. Da war ich spontan so begeistert von, dass mir vor lauter Aufregung gar nicht eingefallen ist, wen in Amerika und Kanada ich denn mal als erstes anrufen könnte…

In der Zwischenzeit guck ich ein bisschen genauer hin und stell fest: Hoppala, das gilt ja gar nicht für Deutschland! Das gilt nur für GMail-Nutzer in den USA.

Schade. War Google offenbar ein bisschen übereifrig mit der Verbreitung der guten Nachricht über die ganze Welt. Aber dafür ist die Übersetzung vom Englischen ins Deutsche überraschend gut gelungen. Da habe ich schon Herberes erlebt. Wenn beispielsweise die Probleme amerikanischer Google-User samt Lösung per Übersetzungsprogramm auf Krass-Deutsch ins deutsche YouTube-Forum gepostet werden. Da denkt man sich: Was interessieren mich die Probleme anderer Volksstämme? Und: Warum gönnt sich YouTube keinen deutschsprachigen Support?

Im deutschen Google-Mail-Forum wurde die Angelegenheit übrigens gar nicht erst groß zur Kenntnis genommen. Einer hat sich darüber beschwert, dass er die Anzeige nicht weggeklickt kriegt. Und später am Tag, als Google seinen Fehler bemerkt und die Kampagne in Deutschland schon wieder  eingerollt hatte, kam eine zaghafte Frage, wo denn das schicke Angebot zum kostenlosen Telefonieren geblieben wäre.

Telefonieren mit Google Mail


http://www.youtube.com/watch?v=_-DzpAg0SdU

Naja, was nicht ist, kann ja noch kommen. Werde mir für den Fall der Fälle schon mal ein paar Telefon-Nummern aus Deutschland zurechtlegen.

Gerade entdeckt…

Auch der berühmte Jörg Schieb – von dem hab ich noch irgendwo einen Wälzer zu Windows 3.1 rumfliegen – stand anfangs auf der Leitung, wie ein Screenshot seines Google-Snippets und die Meta-Description seines Artikels belegen. Davon abgesehen: Der Mann schreibt brilliante Headlines!

5 Gedanken zu „Kostenlos telefonieren mit Google Mail“

Kommentare sind geschlossen.