Lindsay Lohan Sex Tape: Hollywood-Star beim Eier ausblasen erwischt?

Nein, nein, Lindsay Lohan wurde nicht beim Eier ausblasen gefilmt. Ein Screenshot aus dem ersten Trailer zu Lindsay Lohan Sex Tape wurde von mir nur österlich verfremdet – damit keiner behaupten kann, er hätte was gesehen, was sich im Original allerhöchstens grob erahnen lässt.

[Das Bild habe ich mittlerweile rausgenommen. Ostern ist ja auch schon wieder vorbei.]

Ob es sich bei der Darstellerin tatsächlich um Hollywood-Star Lindsay Lohan handelt, wissen wir spätestens dann, wenn die DVD im Handel ist.

Update!

Das englischsprachige Blog „The Blemish“ verlinkt in seinem Beitrag That isn’t Lindsay Lohan das 4 Sekunden lange Sex-Tape auf xTube. Das könnte ich nicht.

Externe Links:

8 Gedanken zu „Lindsay Lohan Sex Tape: Hollywood-Star beim Eier ausblasen erwischt?“

  1. Ich schreibe gerade dieses Kommenar und muss dabei ziemlich unkontrolliert lachen, mein Delima ist, gerade darf ich aber nicht laut lachen, um „für voll genommen zu werden“, was wiederrum eine kmische Situation erzeugt und mich noch mehr zum lachen aminiert. Vor allen zwei Dinge finde ich lustig, einmal die Bezeichnung „Beim Eier ausblasen“ und auch das Bild oder ist das ein Screenshot, worauf die gute Lindsay Lohan ziemlich gestresst und in Eile zu sein scheint. Aber danke dafür, dass ich so herzhaft leise lachen musste.

  2. Da ich gelesen habe, dass das nicht stimmt und Lindsay nicht beteiligt war, sondern dass es sich um irgendwelche zwei Jugendliche handelt, frage ich mich zum dritten Mal, wieso das nicht auf mehreren Seiten steht.

Kommentare sind geschlossen.