PageRank aller Seiten einer Domain herausfinden mit PaRaMeter

Dass der Google-PageRank keinen Einfluss auf die Position in den Suchergebnissen von Google hat, ist gängige Meinung. Aber trotzdem schön zu wissen, was Google von einzelnen Seiten einer Domain hält.

Mit dem kostenlosen Windows-Tool PaRaMeter von CleverStat.com lässt sich bequem der PageRank jeder einzelnen Seite einer Domain herausfinden.

Anleitung: PageRank-Bestimmung mit PaRaMeter

Nach dem Programmstart von PaRaMeter in der Menüleiste auf Tools | Extract URLs klicken, die Domain im Format www.domain.de ins Feld Starting URL eintragen, den Wert für Depth oben rechts auf 3 setzen und mit Klick auf Start, das Pfeil-nach-rechts-Smbol ganz links, den ersten Durchlauf initiieren.

Das Extrahieren der einzelnen URLs dauert etwas und gerät ab und zu auch mal ins Stocken. Hier hilft in der Regel nur Abwarten, bis in der Statusleiste nicht mehr Extracting… angezeigt wird sondern Complete.

Ungeduldige drücken beim ersten Mal und ausreichend großer Ergebnisliste irgendwann auf Stop. Ziel des ersten Probelaufs von PaRaMeter ist nämlich nur, überflüssige Seiten herauszufiltern, weil sie doppelt vorhanden oder für die PageRank-Bestimmung komplett irrelevant sind – in meinem Fall zum Beispiel sämtliche Trackback-URIs und die doppelten URLs mit einem „/""“ am Ende. Keine Ahnung, was den Quot-Quatsch in meinem Blog verursacht oder ob das eine Macke von PaRaMeter ist.

Anschließend wird mit Klick auf Options, das ist das Uhr-Symbol, die Ignore List aufgerufen und befüllt. Ich pack rein: css, php, xml, jpg, trackback und ".

Mit Klick auf das Disketten-Symbol, Save found URLs and close, wird das Fenster Extracting URLs wieder geschlossen.

Im Hauptfenster steht nun die eingetragene Domain und ein Klick auf das Play-Symbol (grüne Pfeiltaste nach rechts) startet den PageRank-Check.

Das Ergebnis der PaRaMeter-Analyse lässt sich nach PageRank sortieren und über Project | Export to CSV… auch als CSV-Datei exportieren, zur weiteren Bearbeitung in Excel oder OpenOffice.

So, jetzt kenne ich den PageRank aller Unterseiten von Alter Falter! Die nächste Frage ist, weshalb welche Seite welchen PageRank bekommen hat. Aber das ist ein ganz anderes Kapitel. Bis neulich!