Pussycat Dolls verurteilt

1.436 Britische Pfund Strafe für schlecht sitzende Kleidung

Pussycat Doll Carmit Bachar springt eine Brust aus dem Unterhemd und Pussycat Doll Ashley Roberts gewährt einen Blick in ihr Innenleben – einem schlecht sitzenden Höschen sei Dank. So geschehen bei einem Konzert in Kuala Lumpur, wie The Sun aus England berichtet. Malaysia versteht da keinen Spaß: Für diese sexuellen Freizügigkeiten waren 1.436 Britische Pfund Strafe fällig.

Mein Gott, wieviel qualitativ hochwertige und perfekt sitzende Feinripp-Unterwäsche ließe sich davon kaufen!