Stasi-Skandal bei der Telekom: Die extra3-Videos

Der Stasi-Skandal bei der Telekom setzt beim Satire-Magazin „Extra 3“ vom Norddeutschen Rundfunk enorme kreative Kräfte frei, die in einem Werbe- und in einem Musik-Video gipfeln.

Auch das mit Sprechblasen versehene Foto von Maybritt Illner und ihrem Lebensabschnittsgefährten und Telekom-Chef Rene Obermann ist zum Schießen: „Von wegen investigative Journalistin – nix als Schuhe und Shopping im Kopf…“.

extra3-Werbung: Telekom – Abhören geht so einfach!

„Wovon Schäuble noch träumt, ist bei uns schon Wirklichkeit!
Deutsche Telekom: Die Gesetze sind uns scheißegal“


http://de.youtube.com/watch?v=0ucX75gqJBM

Skandal bei der Telekom: Der extra3-Spitzel-Song

Zur Musik von „Skandal um Rosi“ von der „Spider Murphy Gang“:

In Bonn da steht ein Irrenhaus
da gehn die Spitzel ein und aus
ja weil bei diesem Lumpenpack
der Datenschutz keine Chance hat…


http://de.youtube.com/watch?v=PqTKLgwmWOw

Kommentare sind geschlossen.