Suchmaschinenoptimierer verkauft Spam

Wer einen Link auf den Blog von Suchmaschinenoptimierer Baynado setzt und den Linktext „Suchmaschinen Blog“ nennt – was hiermit geschehen ist, Sammy -, kriegt vom Suchmaschinenoptimierer Sammy alias Baynado eine Dose des Engergy-Drinks „SPAM“ zugeschickt. Alle Details auf Baynado.de.

Vorteil für Baynado: Die Chance, dass er auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten für die Suchbegriff-Kombination „Suchmaschinen Blog“ weiter nach oben rutscht, steigt mit jedem entsprechenden Textlink. Heute ist er damit bereits auf Platz 7 von Google Deutschland. Dieser Beitrag hier wird ihn vermutlich an die Spitze katapultieren.

Vorteil für Linksetzer: Eine Dose SPAM zum Trinken.

Prost!

2 Gedanken zu „Suchmaschinenoptimierer verkauft Spam“

Kommentare sind geschlossen.