Die Tower Bridge in London twittert

Dämlich aber wahr – oder beinhart gelogen, wie Cherno Jobatey formulieren würde:

Die Londoner Tower Bridge twittert!

Und was sie nicht alles zu sagen hat:

Ich gehe auf für Schiff Sowieso, das flußabwärts fährt.

Ich schließe hinter Schiff Sowieso, das flußabwärts gefahren ist.

Und das Twitter-Profil der Tower Bridge hat aktuell tatsächlich 1.564 Followers! Das sind hoffentlich in erster Linie andere Klappbrücken. Oder zumindest ähnlich intelligente Daseinsformen.

Wenn es stimmt, dass die Tower Bridge nur etwa 1.000 mal im Jahr hochklappt, wie Wikipedia berichtet, handelt es sich beim geschwätzigen Twitter-Profil der Tower Bridge übrigens um einen weiteren gefakten Promi-Account.

Ein Gedanke zu „Die Tower Bridge in London twittert“

  1. Mein Kühlschrank twittert demnächst auch:

    @Jens1979 – Cola ist leer!
    @Jens1979 – putz mich du Sau!
    @Jens1979 – geh einkaufen!

Kommentare sind geschlossen.