TWeaKFoRCe: Zutritt mit Werbe-Blocker verboten

Heute habe ich auf CHIP über modifizierte Treiber für meine ATI-Grafikkarte gelesen. Hersteller-Webseite: TWeaKFoRCe. Die lässt mich mit meinem Firefox 3 und aktiviertem Werbe-Blocker Adblock Plus aber nicht rein: Please Disable Ad-Block To View This Website.

Please Disable Ad-Block To View This Website

Ja nee, is klar. Anschließend wird man vermutlich aufgefordert, auf all die bunten Banner zu klicken.

TWeaKFoRCe ist nach n-tv schon die zweite Seite, die mich garantiert nicht wieder sieht.

n-tv vergleicht den Einsatz von Werbe-Blockern nämlich mit Schwarzfahren oder an der Supermarkt-Kasse vorbeimogeln und ist sich tatsächlich nicht zu blöd zu behaupten: Es ist eine Frage des Anstands und des guten Benehmens, auf den Einsatz von Werbeblockern zu verzichten.

Jaja, wer im Glashaus sitzt: Es ist eine Frage des Anstands und des guten Benehmens, Werbung nicht als redaktionelle Beiträge auszugeben.

Schade, dass es Adblock noch nicht fürs Fernsehen gibt!