WordPress 2.6.2 mit nur 3 Dateien auf Version 2.6.3 updaten

WordPress Deutschland bietet wieder ein Upgrade-Paket WordPress Deutschland zum Update von WordPress 2.6.2 auf WordPress 2.6.3 an. Die Datei fix-262-to-263.zip WordPress Deutschland enthält die drei Dateien class-snoopy.php, version.php und sidebar.php, die in die entsprechenden Ordner auf dem Server hochgeladen werden:

class-snoopy.php und version.php in den Ordner wp-includes und sidebar.php in den Ordner wp-content/themes/default_de.

Noch leichter wäre schwierig. Aber wie fast überall im Leben – mit Ausnahme der Finanzbranche – gilt auch hier: Durchführung auf eigenes Risiko!

Bei WordPress-Version 2.6.3 handelt es sich übrigens um ein sogenanntes Sicherheitsrelease, ein Update scheint also dringend geboten.

6 Gedanken zu „WordPress 2.6.2 mit nur 3 Dateien auf Version 2.6.3 updaten“

  1. Die sidebar.php gehört zum deutschen Default-Theme. Kann ja schon mal vorkommen, dass man aufs Standard-Theme wechselt – zu Reparatur-Zwecken oder nur aus Versehen – und da ist es doch schön zu wissen, dass man in diesem Fall geschützt ist.

    Wenn du das deutsche Standard-Theme allerdings komplett vom Server geschmissen hast oder definitiv nie niemals nie darauf umschaltest, brauchst du natürlich auch die sidebar.php nicht.

    Im Zip-File von WordPress Deutschland war die Datei zumindest heute morgen noch vorhanden.

Kommentare sind geschlossen.